Talentwunder Produktupdate April 2021

Wir von Talentwunder möchten Euch gern noch einmal auf unser neues Programm hinweisen, mit dem wir kundenzentriertes Arbeiten noch mehr in den Mittelpunkt unserer Entwicklung stellen.

Ihr habt die Möglichkeit an einem regelmäßigen Austauschformat mit unserem Produktbereich teilzunehmen, bei dem wir eure Problemstellungen im Recruiting erfassen und gemeinsam passende Lösungen erarbeiten.

Möchtet Ihr Teil dieser Reise sein und die Herausforderungen im Recruiting gemeinsam anpacken, dann meldet Euch gern bei unserem Customer Support unter support@talentwunder.com

Mit einem Klick alle Akademiker finden.

Genau in dem oben genannten Austauschformat ist auch die Funktion entstanden, von der jetzt alle User langfristig profitieren. Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir die Herausforderung identifiziert, dass in einigen Bereichen ein akademischer Titel als Einstellungsvoraussetzung unumgänglich ist. Hierbei entstand gebündelt mit der langjährigen Erfahrung unserer Teams aus den Bereichen Customer Success und Data Science die Möglichkeit in der Smart Search mit einem Klick alle Akademiker ein- oder auszuschließen. Diese Funktion funktioniert netzwerkunabhängig und für alle gängigen Jobtitel. Ein kurzer Blick in die Filterleiste unserer Smart Search genügt, um den Filter ausfindig zu machen und der passende Akademiker ist nur einen weiteren Klick entfernt.

Neues Design. Einfach konsistent übersichtlich.

Neben den neuen Funktionen haben wir auch unser Design überarbeitet. Jeder von Euch, der regelmäßig die App nutzt, hat diese Veränderungen ohnehin bemerkt. Seit einiger Zeit liegt ein besonderer Fokus von uns auf benutzerfreundlichem Design.
Ihr sollt stets den Überblick behalten. Weiterhin ist uns wichtig, dass Ihr so schnell und einfach wie möglich innerhalb der App ans gewünschte Ziel kommt.

Das neue Dashboard ist eines der Kernbausteine unseres neuen User Interface. Ihr habt jeweils eine Box mit allen Projekten, eine weitere mit allen Talentpools und könnt auch in der globalen Suche ganz oben schnell nach dem passenden Projekt oder Talentpool suchen. Ergänzt wird der Bereich durch die Agenda, in der Ihr täglich eure Aufgaben seht und erledigen könnt.

Die Benachrichtigungen machen einen weiteren wichtigen Teil in unserem neuen Designansatz aus, denn uns ist wichtig, dass Euch das gemeinsame Arbeiten so leicht wie möglich fällt. Ihr werdet bei allen wichtigen Aktivitäten eures Teams benachrichtigt und verpasst nie wieder eine wichtige Aktivität.

Ohne Daten, ohne uns.

Kundenzentriert arbeiten bedeutet nicht zuletzt datengetrieben arbeiten und das gilt nicht nur für Euch, sondern auch für unsere Entwicklung der Talentwunder App. Gerade im Recruiting wird der Fokus noch zu wenig auf Daten gelegt, mit denen die Time-to-Hire reduziert und die Kandidatenauswahl verbessert werden kann.

Mit unserer Projekt Insights gehen wir nun einen ersten Schritt Euch nicht nur bei der Kandidatensuche zu unterstützen, sondern auch eure Aktivitäten zu analysieren und Verbesserungen vorzuschlagen.
Um diese Insights aus euren Projekten nicht nur in Talentwunder nutzen zu können besteht nun auch die Möglichkeit Diagramme als Bild und die Daten als Tabelle zu exportieren.
Damit steht auch dem erfolgreichen Reporting an die Geschäftsleitung nichts mehr im Wege. Für die kommenden Monate könnt Ihr Euch auf weitere Features in den Insights freuen, die Euch noch tiefere Einblicke in eure Recruitingaktivitäten gewähren.

Bleibt weiterhin Teil unserer Community und gebt gern Feedback.

Viele Grüße,

Euer Talentwunder Team.

Recruit. Smart. People.