Talentwunder Produktupdate Oktober 2021

Projekte nach Profilen durchsuchen


Neben kleineren Verbesserungen in der Ansicht haben wir im Oktober für euch die Durchsuchbarkeit von Projekten noch praktischer gestaltet: Ab sofort könnt ihr eure Projekte nach den Namen der jeweiligen Kandidatinnen oder Kandidaten bereits in der Projektübersicht durchsuchen und filtern. Das erleichtert euch das Auffinden von gespeicherten Profilen ohne dass ihr euch merken müsst, in welchem Projekt die Profile genau abgelegt sind.

Ihr könnt die Projektliste ab sofort auch beliebig sortieren nach Namen des Projektes, seinem Erstelldatum und dem Datum der letzten Aktualisierung des Projektes. Die jeweilige Sortierung kann absteigend oder aufsteigend dargestellt werden – je nachdem, was ihr braucht. Das Sortieren ist ab sofort auch in Talentpools und Projekt-Templates möglich.

Noch mehr Details in Projekten

In Projekten können ab sofort alle Personen, die im jeweiligen Projekt sind, die Details zu diesem Projekt sehen. Unabhängig davon, ob ihr also ein Projekt-Besitzer seid oder Projekt-Nutzer oder ob ihr eine Expert-Lizenz habt oder eine Recruiter-Lizenz: Ihr könnt neben dem Namen des jeweiligen Projekts auch die Projektbeschreibung und alle Jobinformationen sehen. Änderungen an diesen Details können aber weiterhin nur vom Projekt-Besitzer vorgenommen werden.

Habt ihr weitere Wünsche, Vorschläge und Feedback für uns, wie wir die App für euch noch besser gestalten können? Kontaktiert uns gern jederzeit oder bleibt mit unserem Customer Success im ständigen Austausch!

Viele Grüße,
Euer Talentwunder-Team

Recruit. Smart. People.