Über Cornelia Nix

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Cornelia Nix, 19 Blog Beiträge geschrieben.

Januar 2022

New Work und Recruiting

Von |2022-01-13T11:28:07+01:00Januar 13th, 2022|HR-News|

New Work und Recruiting Es gibt einen umfassenden Paradigmenwechsel in der Arbeitswelt und das nicht erst seit Ausbruch der Corona-Pandemie vor zwei Jahren. Zunehmende Globalisierung und Digitalisierung beschleunigen die Veränderungen noch weiter. Statt klassischer Lohnarbeit mit strikten Vorgaben vom Arbeitgeber wünschen sich heutige Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer Selbstverwirklichung in ihrem Job und die

Recruiting im ländlichen Raum

Von |2022-01-13T10:55:04+01:00Januar 13th, 2022|HR-News|

Recruiting im ländlichen Raum Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) im ländlichen Raum kennen die Herausforderung: Junge Fachkräfte zieht es in die Städte. Sie wollen raus aus der ländlichen Umgebung. In Metropol-Regionen wie z.B. rund um Hamburg oder Berlin scheint es oft noch machbar, Fachkräfte zu bekommen. Anders sieht es in anderen Teilen

Gute Vorsätze eines Recruiters für 2022

Von |2022-01-13T10:23:30+01:00Januar 13th, 2022|HR-News|

Gute Vorsätze eines Recruiters in 2022 1. Am Ende der Woche eine leere To-do-Liste Schenke dir mehr Zeit und verbessere deine Lebensqualität durch gute Organisation und Disziplin. Schaffe dir in deinem Kalender Freiraum für Projekte und Ideen-Findung. Man muss nicht immer alle A-Prioritäten an einem Vormittag erledigen. Es finden sich immer

Produktupdate Dezember 2021

Von |2022-01-13T11:41:03+01:00Januar 13th, 2022|Product|

Talentwunder Produktupdate Dezember 2021 Verknüpfung zu Karriera Ab sofort könnt ihr eure Talentwunder[App] mit Karriera durch eine API Integration verbinden. Karriera ist eine übersichtliche und effiziente Bewerbermanagement-Software für klein- und mittelständische Unternehmen. Hiermit könnt ihr die bei euch eingehenden Bewerbungen verwalten und die jeweiligen Kandidatinnen und Kandidaten gemeinsam

Dezember 2021

Employer Branding in Corona-Zeiten

Von |2021-12-08T17:07:16+01:00Dezember 8th, 2021|HR-News|

Employer Branding in Corona-Zeiten Die Pandemie als Chance für ihr Recruiting zu begreifen, das ist bisher noch nicht vielen Unternehmen gelungen. Gerade jetzt kann jedoch das Recruiting mit Hilfe von Employer Branding unterstützt und vorangetrieben werden. Künftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden euch während des Recruiting-Prozesses fragen: „Was haben Sie während der Pandemie

Quo vadis?

Von |2021-12-08T13:14:23+01:00Dezember 8th, 2021|HR-News|

Recruiting-Erkenntnisse aus der Corona-Pandemie Auch zwei Jahre nach Beginn der Pandemie und trotz der diversen Umstände der Corona-Krise haben sich viele Menschen immer noch nicht an das „Digitale“ und an das virtuelle Arbeiten mit ihrem Team gewöhnt. Vielen fehlt der so wertvolle erste Eindruck beim Kennenlernen neuer Teammitglieder, das Treffen an der

Optimiert euch!

Von |2021-12-08T12:13:58+01:00Dezember 8th, 2021|HR-News|

Welche Fragen ihr euch gerade jetzt stellen solltet, um euren Recruiting-Prozess passend auf die Corona-Umstände zuzuschneiden Es ist Ende 2021 und wir befinden uns mittlerweile seit zwei Jahren im Corona-Ausnahmezustand. Inzwischen ist dieser Ausnahmezustand sogar schon zum neuen „Normal“ mutiert. Die Gretchenfrage im Recruiting lautet nicht mehr: „Einstellen oder nicht?“, sondern: „Welche

Produktupdate November 2021

Von |2021-12-08T11:20:20+01:00Dezember 8th, 2021|Product|

Talentwunder Produktupdate November 2021 Verknüpfe Talentwunder mit Prescreen Unsere Talentwunder[App] hat ab sofort eine Schnittstelle zur Bewerbermanagement-Software Prescreen. Solltet ihr die Integrationen in der App freigeschaltet haben, könnt ihr Prescreen mit eurem Talentwunder-Account verknüpfen. Diejenigen unter euch, die mit Prescreen die Fortschritte des Bewerbungsprozesses tracken, können nun über die Schnittstelle die

November 2021

Recruiting-Prozess im Wandel

Von |2021-11-03T21:05:52+01:00November 3rd, 2021|HR-News|

Recruiting-Prozess im Wandel Recruiting verändert sich laufend. Dabei haben nicht nur die Pandemie, sondern auch die technischen Entwicklungen der vergangenen Jahre zu einer Veränderung der im Recruiting angewandten Methoden geführt. Zum einen wird verstärkt Active Sourcing betrieben – also die Direktansprache von Kandidatinnen und Kandidaten – und zum anderen streben Recruiter danach,

Purpose Driven Recruiting

Von |2021-11-03T17:58:59+01:00November 3rd, 2021|HR-News|

Macht den Zweck und Sinn von Unternehmen und Position sichtbar! Wir alle haben das gleiche Ziel: Wir wollen gute Talente in unserem Unternehmen halten. Und was noch wichtiger ist: Wir wollen noch mehr gute Talente für unser Unternehmen gewinnen. Wenn möglich die besten Talente! Wie zieht man die besten Talente an? Im ersten

Nach oben