Die DSGVO und ihre Auswirkungen auf das Active Sourcing (FAQ)

Am 25.05.2018 ist die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten, um den Datenschutz europaweit zu vereinheitlichen. Nun ist es kein Geheimnis, dass sich hiermit auch einiges für Recruiter geändert hat, denn sie gehen tagtäglich mit personenbezogenen Informationen potentieller Jobkandidaten um. Zur Erläuterung dieser neuen Rechtsvorschrift befasst sich dieser Blogartikel mit den wesentlichen Grundsätzen, die